Datenschutz

DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

MITTEILUNG ÜBER DIE VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

gemäß Art. 13 GDPR

 

Wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen und danken Ihnen für Ihr Interesse.

F.I.V. E. Bianchi Ltd. engagiert sich aktiv für den Schutz der Privatsphäre der Personen, mit denen sie in Kontakt kommt, gemäß der Datenschutzgrundverordnung (EU) Nr. 2016/679 ("GDPR") und der nationalen Datenschutzgesetzgebung (Gesetzesdekret 196/2003 und nachfolgende Änderungen) ("Datenschutzgesetz").

Nachfolgend finden Sie eine Reihe von Informationen darüber, wie wir die von Ihnen während des Besuchs und/oder der Nutzung unserer Website zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten ("personenbezogene Daten" oder nur "Daten") verarbeiten.

Wir weisen darauf hin, dass diese Informationen die Verarbeitung von Daten über die Website www.bianchistore.de für die in Absatz 3 dieser Mitteilung genannten Zwecke betreffen. Im Falle der Verarbeitung von Daten, die über die Website zu einem in Absatz 3 nicht genannten Zweck erhoben wurden, erhalten Sie zum Zeitpunkt der Erhebung Ihrer persönlichen Daten einen gesonderten Hinweis.

Diese Website verwendet SSL- oder TLS-Verschlüsselung aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung von personenbezogenen Daten und anderen vertraulichen Inhalten (z.B. Bestellungen oder Anfragen an den Verantwortlichen). Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der Zeichenfolge https:// und dem Schlosssymbol in Ihrer Browserzeile.

 

  • Empfänger der Daten - Kontakte

Empfänger der Daten, der für die rechtmäßige und korrekte Verwendung Ihrer Daten verantwortlich ist, ist F.I.V. E. Bianchi Ltd. mit gesetzlicher Anschrift Via Delle Battaglie, 5 - 24047 Treviglio (BG) Italien - P.IVA IT 01897810162 - Capitale Sociale 7.800.000 Euro i.v. - Registro Imprese di Bergamo - REA n. 140907 - E-Mail: privacy@bianchi.com ("Bianchi" oder "Wir").

 

  • Verarbeitete personenbezogene Daten

Die über die Website verarbeiteten Daten sind folgende:

 

2.1 Daten zum Websurfen

Die IT-Systeme und das Software-Verfahren, die für den Betrieb der Website verwendet werden, erfassen im Laufe ihrer normalen Funktion Daten, deren Übertragung für die Nutzung der Internet-Kommunikationsprotokolle notwendig ist. Solche Informationen werden nicht gesammelt, um bestimmten Benutzern zugeordnet zu werden; solche Informationen können jedoch aufgrund ihrer Beschaffenheit die Identifizierung von Benutzern durch die Ausarbeitung und Zuordnung von Daten, die von Dritten aufbewahrt werden, ermöglichen. Diese Datenkategorie umfasst die IP-Adressen oder Computerdomain, die von den Benutzern verwendet werden und sich mit der Website verbinden, die URI-Notationsadressen der angeforderten Ressourcen, die Uhrzeit der Anfrage, die zur Übermittlung der Anfrage an den Server verwendete Methode, die Größe der erhaltenen Datei, den numerischen Code, welcher den Status der Server-Antwort angibt (erfolgreich, Fehler usw.) und andere Parameter in Bezug auf das Betriebssystem und die IT-Umgebung des Benutzers.

 

2.2 Vom Benutzer freiwillig zur Verfügung gestellte Daten

Wir verarbeiten die Daten, die Sie freiwillig bei der Registrierung auf unserer Website oder bei der Nutzung der dort angebotenen Dienstleistungen angeben. Wir werden auch die Daten verwenden, die Sie bei Ihren Anfragen oder Mitteilungen angeben, wenn Sie uns über unsere auf der Website verfügbaren Adressen kontaktieren. Zu diesen personenbezogenen Daten gehören: Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Lieferadresse und Telefonnummer im Falle von Einkäufen in unserem Online Store, Daten in Bezug auf Ihren geografischen Standort innerhalb des Dienstes " Store Locator", sowie Daten, die gegebenenfalls zur Berechnung der korrekten Maße für den Fahrradrahmen, den Sie kaufen möchten, erforderlich sind (d.h. physische Daten).

 

 2.3. Vom Benutzer freiwillig zur Verfügung gestellte Daten Dritter

Wenn Sie sich während der Nutzung unserer Website dazu entschließen, uns die personenbezogenen Daten Dritter zur Verfügung zu stellen (wenn Sie z.B. Produkte in unserem Online Store kaufen, um sie an Dritte zu versenden), teilen wir Ihnen mit, dass wir diese Daten nur für die gleichen Zwecke verarbeiten, für die sie uns zur Verfügung gestellt wurden (siehe Absatz 3 unten). Es versteht sich von selbst, dass Sie in Bezug auf diese Daten der unabhängige Empfänger ihrer Nutzung bleiben und somit alle sich daraus ergebenden rechtlichen Pflichten und Verantwortlichkeiten akzeptieren. Insbesondere garantieren Sie durch die Übermittlung dieser Daten an uns, dass sie präzise, korrekt und richtig sind, dass sie unter Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen erhoben wurden und dass sie Bianchi auf jeder geeigneten rechtlichen Grundlage (z.B. bei Vorliegen einer entsprechenden Einwilligung der Dritten) rechtmäßig übermittelt werden. Dementsprechend stellen Sie uns in vollem Umfang von allen Streitigkeiten, Ansprüchen, Entschädigungen etc. frei, die der Dritte, dessen Daten Sie uns freiwillig zur Verfügung gestellt haben, gegen Bianchi erheben sollte.

 

2.4. Daten, die durch Anklicken von auf der Website vorhandenen Links oder Plug-ins von Dritten zur Verfügung gestellt werden

Die Website enthält Links zu Webseiten Dritter, die in keiner Beziehung zu Bianchi und der Website stehen, wie z.B. Plug-ins, welche die Website mit den sozialen Netzwerken Facebook, Instagram, Twitter, LinkedIn, YouTube und Vimeo verbinden. Wenn Sie eines dieser Plug-ins oder Links durch Anklicken benutzen, kann Ihr Browser Dritten, die solche Plug-ins oder Websites besitzen, einige Ihrer personenbezogenen Daten (z.B. IP-Adresse) übermitteln. Solche Daten werden ausschließlich von den oben genannten Dritten in Übereinstimmung mit ihren jeweiligen Datenschutzrichtlinien verarbeitet, wodurch Bianchi von jeglicher Verantwortung entbunden wird. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter den folgenden Links:

Facebook: https://www.facebook.com/about/privacy/update;

Instagram: https://help.instagram.com/519522125107875.

Twitter: https://twitter.com/it/privacy

Linkedin: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

YouTube: https://policies.google.com/privacy

Vimeo: https://vimeo.com/privacy

 

HAFTUNGSAUSSCHLUSS. Bianchi wird keine Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, es sei denn, Sie interagieren freiwillig mit den Plug-ins der oben genannten sozialen Netzwerke oder anderen auf der Website vorhandenen Links.

 

  • Rechtsgrundlage und Zweck jeder Verarbeitung - Inwiefern die Bereitstellung personenbezogener Daten obligatorisch ist oder nicht

 

Wir werden Ihre Daten für die folgenden Zwecke und in Übereinstimmung mit dem, was zuvor hervorgehoben wurde, verarbeiten.

 

3.1. Betrieb der Website - Überprüfung der Verantwortlichkeit im Falle von Internet-Kriminalität und -Missbrauch

Die in Absatz 2.1 oben erwähnten personenbezogenen Daten werden von uns gesammelt, damit Sie auf unserer Website surfen und alle Funktionen nutzen können. Diese Daten werden auch verarbeitet, um anonyme statistische Informationen über die Nutzung unserer Website zu sammeln, ihr ordnungsgemäßes Funktionieren zu überprüfen und Anomalien und/oder Missbräuche zu identifizieren. Diese Verarbeitung beruht auf unserem legitimen Interesse, das ordnungsgemäße Funktionieren der Website zu ermöglichen und ihre Qualität und Attraktivität für die Nutzer ständig zu verbessern (Art. 6.1 f) GDPR). Auf der Grundlage unserer Bewertungen glauben wir, dass dieses legitime Interesse nicht durch andere Interessen, Rechte oder Grundfreiheiten Ihrerseits ersetzt werden kann. Sie stellen Bianchi Ihre Surfdaten automatisch zur Verfügung, sobald Sie die Website aufrufen. Wenn Sie nicht wünschen, dass Bianchi Ihre Daten verarbeitet, bitten wir Sie, den Aufruf der Website zu unterlassen.

 

Wenn Sie sich für die Nutzung der Dienstleistung "Store Locator" entscheiden, kann Bianchi die Daten bezüglich Ihres geografischen Standortes verarbeiten, um Ihnen die Suche nach der nächstgelegenen Bianchi-Filiale zu ermöglichen. Diese Funktion wird durch die Integration unserer Website mit dem von Google Inc. verwalteten Kartendienst "Google Maps" ermöglicht. Die rechtliche Grundlage dieser Verarbeitung beruht auf der Zustimmung (Art. 6.1. a) GDPR), die Sie erteilen, wenn Sie auf die Schaltfläche "Erlauben" klicken, die sich im Pop-up-Banner befindet, oder wenn Sie das entsprechende Feld mit der gesuchten Adresse ausfüllen. In diesem Fall informieren wir Sie darüber, dass Google Inc. Ihre Daten in Übereinstimmung mit seinen eigenen Datenschutzbestimmungen (https://policies.google.com/privacy?hl=it) verarbeitet.

Wir informieren Sie darüber, dass die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten für den im obigen Absatz genannten Zweck vollkommen freiwillig ist und in Ihrem Ermessen liegt. Ohne diese Daten können Sie den Service "Store Locator" nicht in Anspruch nehmen.

Die von uns gesammelten Daten können auch zur Feststellung einer eventuellen Verantwortung im Falle von Internetverbrechen gegen die Website oder Dritte verwendet werden, wenn Bianchi von den Behörden zu einem solchen Vorgehen aufgefordert wird. In diesem Fall wird die Verarbeitung durch die Notwendigkeit der Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung gerechtfertigt (Art. 6.1. e) GDPR). Eine solche Verarbeitung beschränkt sich nur auf die Surfdaten, die zum Zeitpunkt Ihres Zugriffs auf die Website automatisch erfasst werden. Wenn Sie nicht wünschen, dass Bianchi diese Daten verarbeitet, bitten wir Sie, den Aufruf der Website zu unterlassen.

3.2. Erstellung des Kontos - Registrierung auf der Website

Wenn Sie sich für einen Einkauf in unserem Online Store entscheiden, müssen Sie ein persönliches Konto auf unserer Website einrichten. Die Daten, um deren Angabe Sie bei der Erstellung des persönlichen Kontos und bei jedem anderen späteren Zugriff auf Ihr Profil gebeten werden, werden von uns verarbeitet, damit Sie Ihre Registrierung durchführen und alle damit verbundenen Vorteile nutzen können (z.B. die Möglichkeit, mehr als eine Adresse in Ihrem Profil zu speichern und die auf unserer Website getätigten Bestellungen zu verfolgen). Die rechtliche Grundlage für diese Verarbeitung beruht auf der Notwendigkeit, die vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen, die sich aus Ihrer Registrierung auf der Website ergeben (Art. 6.1. b) GDPR). In diesem Fall ist die Angabe Ihrer Daten eine notwendige Voraussetzung für die Bearbeitung Ihres Registrierungsantrags, und in Ermangelung dieser Daten können Sie sich nicht auf unserer Website registrieren und deren Funktionen nicht nutzen.

 

3.3. Im Online Store getätigte Einkäufe

Wenn Sie sich entschieden haben, unsere Produkte über unseren Online Store zu kaufen, werden die personenbezogenen Daten, die Sie für solche Käufe angeben müssen, von uns zum Zweck der Ausführung des Kaufvertrags mit Ihnen (Verwaltung und Bearbeitung Ihrer Bestellungen) verarbeitet. Die rechtliche Grundlage für diese Verarbeitung beruht auf der Notwendigkeit, den Vertrag zu erfüllen deren Partei Sie sind (Art. 6.1. b) GDPR). In diesem Fall ist die Angabe Ihrer Daten eine notwendige Voraussetzung für die Ausführung des Vertrags, und in Ermangelung dessen können Sie keine Einkäufe auf der Website tätigen.

 

3.4. Newsletter und andere Werbekommunikation

Wenn Sie uns Ihr Interesse am Erhalt von Newslettern mitteilen, indem Sie das entsprechende Kästchen bei Ihrer Registrierung auf der Website oder in der Fußnote der Startseite ankreuzen, dürfen wir Ihre E-Mail-Adresse verwenden, um Ihnen Newsletter über die Bianchi Welt und damit über unsere Produkte, unsere Unternehmungen und Werbeaktionen zuzusenden. Die rechtliche Grundlage für diese Verarbeitung beruht auf Ihrer Zustimmung (Art. 6.1 a) GDPR). Sollten Sie Ihre Einwilligung widerrufen, bleibt die Rechtmäßigkeit unserer Verarbeitung vor einem solchen Widerruf der Einwilligung unberührt.

Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten für den oben genannten Zweck ist optional, ungeachtet der Tatsache, dass wir Ihnen in Ermangelung dessen unsere Newsletter nicht zusenden können.

 

3.5. Bestätigung der gesendeten Anfragen unter Verwendung der auf der Website vorhandenen Adressen - Größenrechner

 

Die personenbezogenen Daten, die Sie durch das Senden von Anfragen/Nachrichten an die auf der Website vorhandenen Adressen zur Verfügung stellen, werden von uns ausschließlich zum Zweck der Bearbeitung dieser Anfrage/Nachricht verarbeitet. Die rechtliche Grundlage für diese Verarbeitung beruht, je nach Inhalt Ihrer Nachricht, auf der Notwendigkeit, vorvertragliche Maßnahmen durchzuführen, die auf Antrag des Interessenten ergriffen werden (Art. 6.1 b) GDPR) sowie auf unserem legitimen Interesse, auf die bei uns eingegangenen Anfragen zu antworten (Art. 6.1 f) GDPR). Aufgrund unserer Beurteilungen glauben wir, dass kein anderes Interesse oder eine Grundfreiheit unser legitimes Interesse ersetzen kann. Es ist Ihnen freigestellt, solche personenbezogenen Daten anzugeben, ungeachtet dessen, dass Sie in Ermangelung dessen Ihre Anfragen nicht über die auf der Website vorhandenen Adressen stellen können.

 

Wir sind auch in der Lage, die von Ihnen gelieferten Daten zu verarbeiten, indem wir den Dienst "Größenrechner" (d.h. Ihre physischen Daten) nutzen, um Ihnen die Berechnung des korrekten Maßes für den Fahrradrahmen, den Sie zu kaufen beabsichtigen, zu ermöglichen und Ihnen somit bei diesem Kauf zu helfen und Sie dabei zu begleiten. Wir informieren Sie, dass die rechtliche Grundlage für diese Verarbeitung auf der Notwendigkeit beruht, vorvertragliche Maßnahmen durchzuführen, die auf Antrag des Interessenten getroffen werden (Art. 6.1 b) GDPR). Die Angabe dieser Daten ist Ihnen freigestellt, auch wenn wir Ihnen in Ermangelung solcher Daten nicht helfen können, die korrekte Abmessung des Fahrradrahmens, an dem Sie interessiert sind, zu ermitteln.

 

3.6. Ausübung und Verteidigung unserer Rechte vor Gericht

Im Falle von Ansprüchen oder Rechtsstreitigkeiten zwischen Ihnen und Bianchi im Zusammenhang mit den über die Website angebotenen Dienstleistungen können wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um unsere Rechte vor Gericht auszuüben oder zu verteidigen. Die rechtliche Grundlage für diese Verarbeitung beruht auf unserem legitimen Interesse, uns vor Gericht zu verteidigen (Art. 6.1. f) GDPR), und wir glauben, dass kein anderes Interesse oder eine Grundfreiheit unser legitimes Interesse ersetzen kann.

  • Empfänger von personenbezogenen Daten - Datenübermittlung an Drittländer / Internationale Organisationen

Im Rahmen der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu den im obigen Absatz 3 genannten Zwecken können Ihre Daten den folgenden Kategorien von Dritten mitgeteilt oder ihnen zugänglich gemacht werden:

 

Bank- oder Kreditinstitute, sowie Anbieter von Online-Zahlungsdiensten, falls Sie in unserem Online Store einkaufen;

Behörden im Falle von Internetverbrechen oder Missbräuchen, die über die Website begangen wurden, d.h. heute im Falle von Beschwerden/Forderungen;

Google Maps für den Fall, dass Sie den Dienst "Store Locator" in Anspruch nehmen;

Rechts- und Steuerberater im Fall von Beschwerden oder Ansprüchen, die zwischen Ihnen und Bianchi entstehen;

Soziale Netzwerke und Inhaber ihrer Websites, falls Sie freiwillig mit ihnen interagieren, indem Sie auf die entsprechenden Links oder Plug-ins auf der Website klicken;

Anbieter von Website-Hosting-Diensten und damit verbundenen Wartungsarbeiten;

Anbieter von elektronischer Post;

Verwalter von Marketing-Plattformen und Anbieter von Dienstleistungen des E-Mail-Marketings;

Anbieter von Logistik- und Transportdienstleistungen;

Unsere Muttergesellschaft und andere Tochtergesellschaften der Gruppe.

 

Falls erforderlich, werden wir die Verantwortung für die Datenverarbeitung gemäß Artikel 28 GDPR an Dritte übertragen. Die aktualisierte Liste, der für die Verarbeitung Verantwortlichen ist auf schriftliche Anfrage erhältlich, die unter Verwendung der in Absatz 1 oben angegebenen Adressen an Bianchi zu senden ist.

 

Innerhalb der Unternehmensorganisation von Bianchi und den anderen von ihr mit der Verantwortung für die Verarbeitung betrauten Personen werden Ihre personenbezogenen Daten auch von den Verantwortlichen der Unternehmensfunktionen behandelt, die gelegentlich in die in dieser Mitteilung enthaltenen Verarbeitungsaktivitäten involviert sind. Alle oben genannten Dritte werden von uns und unseren Verantwortlichen zur Verarbeitung gemäß Art. 29 GDPR und Art. 2 dieser Datenschutzbestimmungen autorisiert.

Ihre personenbezogenen Daten werden weder an Drittländer, die nicht dem Europäischen Wirtschaftsraum angehören, noch an internationale Organisationen verteilt oder übermittelt.

 

  • Verarbeitungsmethoden - Zeitraum der Speicherung von Daten

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt sowohl in Papierform als auch in elektronischen Dateien unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen, die von Bianchi zum Schutz der Privatsphäre, Integrität und Verfügbarkeit dieser Daten ergriffen werden.

Alle Ihre Daten werden unter Einhaltung des Prinzips der "begrenzten Speicherung" und somit für einen bestimmten Zeitraum verarbeitet, der nicht über den zur Erreichung des Verarbeitungszwecks erforderlichen Zeitraum hinausgeht. Insbesondere gelten die folgenden Aufbewahrungsfristen:

 

5.1. Betrieb der Website - Überprüfung der Verantwortlichkeit im Falle von Straftaten und Missbrauch im Internet

Die Surfdaten werden ab dem Datum der Registrierung alle 12 Monate gelöscht. Nur auf Anfrage der Behörden werden die Daten für einen längeren Zeitraum gespeichert, je nachdem, wie lange eine Speicherung von den Behörden gefordert wird.

Falls Sie die Dienstleistung "Store Locator" in Anspruch genommen haben, werden die Daten, die sich auf Ihren geographischen Standort beziehen, von Bianchi nicht gespeichert.

 

5.2 Erstellung des Kontos - Registrierung auf der Website

Ihre Daten werden für die gesamte Dauer Ihrer Registrierung auf unserer Website gespeichert. Wir informieren Sie, dass Bianchi im Falle einer Inaktivität Ihres Kontos für mehr als 24 Monate ab dem Datum der originären Registrierung oder des letzten Zugriffs alle darin enthaltenen Daten deaktivieren und gleichzeitig löschen wird, es sei denn, ihre Speicherung ist aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen erforderlich.

 

5.3. Im Online Store getätigte Einkäufe

Ihre Daten werden für den Zeitraum gespeichert, der notwendig ist, um unseren Vertrag mit Ihnen auszuführen und sind auf die für die Buchhaltungs-, Steuer- und/oder Verwaltungsunterlagen erforderlichen Daten beschränkt, unter Einhaltung der gesetzlichen Frist von zehn Jahren.

 

5.4. Newsletter und andere Werbemitteilungen

Ihre Daten werden für einen Zeitraum von maximal 24 Monaten ab der entsprechenden Registrierung in unseren Systemen gespeichert, ungeachtet Ihres Rechts, Ihre Einwilligung zur Weiterverarbeitung zu Marketingzwecken zu widerrufen.

5.5. Bestätigung der gesendeten Anfragen unter Verwendung der auf der Website vorhandenen Adressen - Größenrechner

Ihre Daten werden für den Zeitraum gespeichert, der notwendig ist, um Ihre Anfragen zu beantworten und/oder die korrekte Abmessung des Fahrradrahmens, den Sie zu kaufen beabsichtigen, zu berechnen.

 

5.6. Ausübung/Verteidigung unserer Rechte vor Gericht

Ihre Daten werden bis zur Erledigung etwaiger bestehender Ansprüche, unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen gespeichert.

 

Nach Ablauf der oben angegebenen Speicherfristen werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht oder anonymisiert.

 

  • Rechte des Interessenten

Gemäß Artikel 13 Abs. 2 b), c) und d), 15, 16, 17, 18, 19, 20 und 21 GDPR teilen wir Ihnen folgendes mit:

 

Sie haben das Recht, von Bianchi Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten zu verlangen, zusammen mit Erläuterungen zum Zweck ihrer Verarbeitung, zur Kategorie der verarbeiteten Daten, zu den Dritten oder Kategorien von Dritten, an die die Daten übermittelt wurden oder werden (mit der Angabe, ob diese Dritte in Drittländern oder internationalen Organisationen ansässig sind), und, wenn möglich, zum Zeitraum der Datenspeicherung oder zu den Kriterien, die zur Bestimmung dieses Zeitraums verwendet werden; über das Bestehen Ihrer Rechte auf Berichtigung und/oder Löschung der personenbezogenen Daten; über die Beschränkung der Verarbeitung und den Widerspruch gegen die Verarbeitung; über Ihr Recht, einen Anspruch bei einer Kontrollinstanz geltend zu machen; über die Herkunft der personenbezogenen Daten; über die Existenz und die Anwendung eines automatisierten Entscheidungsprozesses. Wenn Sie von diesem Recht Gebrauch machen, erhalten Sie ungeachtet gegenteiliger Angaben eine elektronische Kopie Ihrer Daten, die Gegenstand der Verarbeitung sind.

Sie haben auch das Recht:

 

- die Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten, falls diese unrichtig sind zu verlangen;

- die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, falls eine der Bedingungen gemäß Art. 17 GDPR vorliegt (insbesondere im Fall Ihre personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie gesammelt wurden, nicht mehr notwendig; Sie beschließen, Ihre Zustimmung zu ihrer Verarbeitung zu widerrufen - sofern dies die rechtliche Grundlage ist - und keine andere rechtliche Grundlage für die Verarbeitung selbst besteht; Sie sich der Verarbeitung widersetzen und kein anderes berechtigtes Interesse von Bianchi überwiegt; Ihre personenbezogenen Daten missbraucht wurden);

iii.            die Beschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten 1) für den Zeitraum, der für Bianchi notwendig ist, um die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu überprüfen (für den Fall, dass Sie einen Anspruch darauf erhoben haben), oder 2) wenn die Verarbeitung der personenbezogenen Daten missbräuchlich ist und Sie anstelle der Löschung Ihrer personenbezogenen Daten die Beschränkung ihrer Verarbeitung verlangen, oder 3) wenn Bianchi Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigt, diese aber für Sie notwendig sind, um ein Recht vor Gericht zu überprüfen, auszuüben oder zu verteidigen, oder schließlich 4) wenn Sie gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sind;

- Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten Format, das allgemein gebräuchlich und mit einem automatisierten Gerät lesbar ist zu erhalten, auch zum Zweck ihrer Übermittlung an einen Dritten, wenn die Verarbeitung auf einer Einwilligung oder einem Vertrag beruht und mit automatisierten Mitteln erfolgt (so genanntes Recht auf Datenübertragbarkeit). Wenn Sie interessiert sind, können Sie Bianchi bitten, Ihre personenbezogenen Daten direkt an den Dritten zu übermitteln, sofern dies technisch möglich ist.

Sie haben auch das Recht, der Verarbeitung Ihrer Personendaten zu widersprechen, wenn diese gemäß Art. 6.1 e) GDPR (d.h. zur Wahrnehmung einer Aufgabe von öffentlichem Interesse oder im Zusammenhang mit der Ausübung öffentlicher Befugnisse, die Bianchi übertragen wurden) oder Art. 6.1 f) GDPR (d.h. zur Verfolgung eines berechtigten Interesses von Bianchi), es sei denn, es liegt ein berechtigtes Interesse von Bianchi zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß Art. 21 GDPR vor.

- e) Wenn Sie mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Bianchi nicht zufrieden sind, können Sie bei der Garante (Italienische Datenschutzbehörde) gemäß den Verfahren und Angaben, die auf der Website dieser Behörde (www.garanteprivacy.it) veröffentlicht sind, eine Beschwerde einreichen.

- f) Jede Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten oder jede Beschränkung ihrer Verarbeitung, die auf Ihren Antrag hin erfolgt - es sei denn, dies ist unmöglich oder mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden - wird von Bianchi an jeden der Empfänger übermittelt, an die Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dieser Mitteilung gesendet wurden.

 

Die Ausübung der oben genannten Rechte unterliegt keiner formalen Einschränkung und ist kostenlos. Bianchi behält sich das Recht vor, Ihre Identität zu überprüfen, bevor Ihre Anfrage weiterverfolgt wird.

 

  • Änderungen.

Bianchi behält sich das Recht vor, den Inhalt dieser Mitteilung teilweise oder vollständig zu ändern oder zu aktualisieren, insbesondere im Fall von Abweichungen von den geltenden Gesetzen. Wir laden Sie ein, diesen Abschnitt regelmäßig zu besuchen, um die neueste und aktualisierte Version der Bekanntmachung zu finden.

 

Version: November 2019